Herzlich Willkommen auf unserer Vereinshomepage

Sportabzeichen Ehrung des TVO mal anders...

Die sportlichen Aktivitäten des TVO standen in 2020 unter ganz besonderen Herausforderungen. Umso erfreulicher, dass 108 Personen, trotz der Einschränkungen während der Coronapandemie, die Bedingungen zum Erhalt des Sportabzeichens absolvieren konnten.

Damit gewinnt der TVO erneut den 1. Platz im Sportabzeichen- Wettbewerb der Vereine im Sportkreis Lahn-Dill.

 

Am Sonntag, den 29.08.2021, konnten im Rahmen einer kleinen Feierstunde - unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln - auf dem Gelände der Schelderwald-Schule die Urkunden und die Abzeichen überreicht werden.

 

Erstmals wurden die Kinder bei der Anzahl der erfolgreich abgelegten Sportabzeichen, von den Erwachsenen, überholt.  52 Kinder – und 56 Erwachsenen-sportabzeichen konnten Kerstin Fritscher und Ulla Rother, als Verantwortliche für die Abnahmeprüfungen übergeben. Sie wurden, wie auch in den Jahren zuvor, beim Training von Helmut Hagner und Helmut Stübinger unterstützt.

Je nach erreichter Leistung wurden die Urkunden bzw. Nadeln in Gold, Silber oder Bronze verliehen.

 

Ein Großteil der Erwachsenen bestand die sportlichen Prüfungen zum ersten Mal. Erwähnenswert dabei, insbesondere die Familiensportabzeichen,   19  an der Zahl,

wo mind. ein Erwachsener und ein Kind aus der Familie die jeweiligen Anforderungen in den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination erfüllen müssen.

 

Neben den vielen Erstabsolventen, konnten Ulla Rother das 20., Helmut Stübinger das 33. , Kerstin Fritscher das 35.  und Helmut Hagner das 39. Abzeichen in Gold bestehen.

 

Kerstin Fritscher berichtete, dass das Training – unter Coronabedingungen, wie z.B. Vorabanmeldungen, Einhalten der Mindestabstände alle Teilnehmer unter besondere Herausforderungen stellte. Trotz allem wurde das Training jeweils mittwochs von 17.-18.30 Uhr auf der Kleinfeldsportanlage der Wilhelm von Oranien Schule – auch bei schlechtem Wetter  - gut besucht.

Erschwert war auch, einhergehend mit Schwimmbadschließungen, der erforderliche Schwimmnachweis, wobei die Ausdauersportarten wie z.B das Radfahren am Aartalsee oder der Walkingstrecke im Schelderwald bei schönstem Wetter in der freien Natur erfolgreich von statten ging.

Letztendlich konnte dann die tolle Teilnehmererfolge für all die Anstrengungen belohnen.

 

Für das Sportabzeichen 2021 können die Leistungsnachweise noch bis Ende der Herbstferien erbracht werden.

Weitere Einzelheiten – wie z.B. gesonderte Termine sind auf der Homepage www.tv-oberscheld.de einzusehen.

***Rückenfitness für Frauen***

ab 09.06.2021 mittwochs; draußen ab 18.00 Uhr,

bei Regen in der Turnhalle

 der Schelderwald-Schule ab 19.45 Uhr

Es geht wieder los !

Auch die Abnahme des Sportabzeichens kann wieder ab dem 02.06.2021 an der Sportanlage der WVO erfolgen.

Bitte nur mit Anmeldung- s. nähere Infos unter Angebote/Sportabzeichen-Treff

Ab dem 02.06.2021 werden wir wieder Kleinkinderturnen und Kinder- und Jugendturnen für Mädchen in der Turnhalle der Schelderwald-Schule anbieten.

Weitere Informationen unter den jeweiligen Angeboten.

 

***Ab dem 31.05.2021 starten wir wieder Outdoor mit "Bauch-Beine-Po" und Walken unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregelungen sowie einer Begrenzung auf 10 Personen pro Gruppe, wobei Geimpfte und Genesende nicht mitzählen.

 

Weitere Infos zum Start der weiteren Gruppen folgen in Kürze !***

 

 

108 Sportabzeichen für den TV Oberscheld ! Unglaublich !

Damit erreichten wir den 1. Platz im Sportkreis Lahn-Dill in der Kategorie Vereine. Sehr stolz sind wir auf unsere Teilnehmer, welche auch unter ungewohnten Bedingungen ihre Prüfungen abgelegt haben.

Ihr habt zu diesem Erfolg hauptsächlich beigetragen.

Bedanken möchten wir uns auch bei unserem Sportabzeichen-Team, welches die Prüfungen begleitet und abgenommen hat. Ohne Euch wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.

Die Abzeichen werden sobald es möglich ist, in einem angemessenen Rahmen übergeben.

Wir hoffen, dass wir bald wieder in der Kleinfeldsportanlage in Dillenburg für das diesjährige Sportabzeichen trainieren können.

Natürlich wünschen wir uns im Jahre 2021 eine Titelverteidigung.

JHV wird verschoben

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

aufgrund der noch immer bestehenden Pandemiebeschränkungen und der erheblichen Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit dem Corona Virus hat der Vorstand des TV Oberscheld entschieden, die für März geplante JHV und die Kassenprüfung für das vergangene Vereinsjahr auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Die Amtszeit aller Vorstandsmitglieder besteht unabhängig von § 5 Abs. 1 Covid19-G oder einer vergleichbaren Satzungsbestimmung bis auf Weiteres fort. Weitere Informationen findet ihr auf unserer Internetseite www.tv-oberscheld.de

 

Präsenzveranstaltungen sind nach wie vor unzulässig und werden sicherlich in diesem Jahr -wenn überhaupt- nur mit erheblichen Auflagen stattfinden können. Die Durchführung einer virtuellen Mitgliederversammlung ist unter Berücksichtigung der Mitgliederstruktur mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden. Aufgrund dessen stellt sich für uns die Frage, die Jahreshauptversammlung 2021 nicht ganz abzusagen und die nächste turnusmäßig im Frühjahr 2022 durchzuführen.

 

Der Vorstand wird hierüber diskutieren und die Entscheidung rechtzeitig informieren.

 

Bis dahin, haltet Abstand und bleibt gesund.

 

Michael Heinrich

1. Vorsitzender

 

 

News

TVO zieht Bilanz

Vorstand des Turnvereins im Amt bestätigt

Vorstand des TVO

hinten: Francoise Hoffmann, Ramona Nickel, Claudia Häbel, Kerstin Fritscher, Michael Heinrich, Ulla Rother, Dagmar Kreuzer-Welsch

vorne: Jana-Lena Fritscher und Sophia Hofmfann

In der Jahreshauptversammlung am Samstag, den 7. März 2020, wurde der bisherige Vorstand in seinen Ämtern von der Mitgliederversammlung für weitere 2 Jahre bestätigt.  Michael Heinrich, 1. Vorsitzender bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf eine weitere Amtszeit mit seinem Team. Den Ehrenrat und Schlichtungsausschuss des TVO bilden Heidi Blaas, Helmut Hagner, Elke Kosir, Renate Ott und Hanne Sänger.

 

Geehrt wurde in der Versammlung Eckehard Storch mit einem Präsent und Urkunde. Er gehört seit 50 Jahren dem Oberschelder Turnverein, nunmehr als Ehrenmitglied, an. Torsten Simon, Irmgard Gerdt, Gisela Schmidt sowie Erika und Klaus Hudel wurden für 40 und Markus Deusing für 25- jährige Treue ausgezeichnet. Der TVO konnte außerdem Else Stiegemann für ein sehr außergewöhnliches Jubiläum, der 80 jährigen Mitgliedschaft, ehren.

 

Michael Heinrich blickt auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurück, dass dank des großen Engagements der Übungsleiterinnen so erfolgreich verlaufen konnte. Höhepunkte waren u.a. die Sportlerehrung für die abgelegten Sportabzeichen, die Anfang März mit einem Teilnehmerrekord durchgeführt wurde. Ein unvergessliches Erlebnis zweifelsohne war im Juni die Kanutour. An der Lahn flussabwärts und mit Übernachtung in der Turnhalle der Schelderwaldschule durften die Kids mit Eltern und Betreuern ein tolles Event erleben. Die im Januar diesen Jahres durchgeführte Winterwanderung stellte eine gelungene Veranstaltung dar, an der viele Mitglieder den Weg „rund um Oberscheld“ entlang marschierten.

Mit 450 Mitgliedern, Oberschelds größtem Ortsverein, beteiligt sich der TVO aktiv am Oberschelder Vereinsleben, so konnte u.a. auch während der Ferienbetreuung an der Schelderwaldschule ein Spiel- und Sportangebot durchgeführt werden.

Die Übungsleiterinnen und Leiter berichteten aus den einzelnen Gruppen. Die  Angebote, sowohl im Erwachsenen- als auch Kinder- und Jugendbereich werden überwiegend sehr gut besucht. Die Badminton-  und Volleyballgruppe – sowie Männer 40 + benötigen dagegen dringend Verstärkung. Seit Januar des vergangenen Jahres wird das Outdoorfit Camp, ein Trainingskurs in der freien Natur, angeboten-  auch hier konnten zahlreiche Anmeldungen verzeichnet werden. Für 2020 plant  der TVO weitere Aktionen. In Kürze steht die Sanierung der Kleinfeldsportanlage an der Schelderwaldschule auf der Agenda.

 

 

Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder JHV 2020

 

v.l. Kerstin Fritscher (Oberturnwartin), Torsten Simon, Irmgard Gerdt, Markus Deusing, Gisela Schmidt, Eckehard Storch, Erika Hudel, Klaus Hudel, Michael Heinirch (1. Vorsitzender)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein Oberscheld